Studie


"Zehn Jahre Wiener BerufsBörse"

Ein Forschungsbericht des Ludwig Boltzmann Instituts für Suchtforschung

In dieser Studie wurde unsere Arbeit nach zehnjährigem Bestehen der Wiener BerufsBörse evaluiert. Die Studie ermöglicht einen Überblick über die Nachhaltigkeit unserer Betreuungsergebnisse.

Für alle, die unsere Arbeitsweise und Angebote näher kennen lernen wollen, stellen wir eine Kurzfassung der Studie zum downloaden [112 KB] zur Verfügung.

Für die Fachöffentlichkeit und alle anderen Interessierten bietet die Studie in der Langfassung auch eine Handlungsanleitung, ähnliche Projekte zu planen und zu implementieren.
Diese Publikation ermöglicht es, entsprechende Arbeitsweisen unserer Einrichtung detailliert kennen zu lernen. Sie beinhaltet somit auch eine im gesamteuropäischen Raum nahezu einzigartige Detailbeschreibung der Grundsätze der Berufsrehabilitation suchtmittelabhängiger Personen.

Die ausführliche Langfassung ist zum Kostenbeitrag von € 40.- (Kopier-, Gestaltungs- und Versandkosten im Inland) erhältlich. Bestellungen bei Mag. Christian Tuma telefonisch (01/533 83 80) oder per E-Mail tuma[AT]berufsboerse.at - wir senden Ihnen die Publikation (mit Erlagschein) umgehend zu.